Seite 1 von 1

Problem beim Starten von externem Programm

Verfasst: 06.02.2020, 07:00
von RSausGE
Hallo zusammen,
Was mache ich überhaupt:
Ich programmiere Zusatzfunktionen zu einem Datenbank System. Hier werden CAD Daten (Metadaten sowie Dokumentendaten) in eine Datenbank gespeichert. Um meine Funktionen zu testen bzw. Fehler zu finden nutze ich den Debugger.

Seit der Umstellung meines Rechners bzw. Austausch gegen einen neuen mit Windows 10 habe ich folgendes Problem.
Ich starte das CAD- Programm aus NetBeans, dann wird ein Modul (Datenbankanbindung) aus dem CAD- Programm aktiviert. Dabei werden auch Kundenspezifische DLL- Dateien geladen.
Und genau diese machen seit Windows 10 das Problem. Aber nur wenn ich aus NetBeans starte.
2020-02-06 07_19_36-Window.jpg
2020-02-06 07_19_36-Window.jpg (11.36 KiB) 1983 mal betrachtet
Auf der Konsole wird folgende Meldung ausgegeben:
2020-02-06 07_20_21-Window.jpg
2020-02-06 07_20_21-Window.jpg (28.23 KiB) 1983 mal betrachtet
Die DLL's können aber per Drag-n-Drop einfach in die Applikation geladen werden:
2020-02-06 07_28_15-Window.jpg
2020-02-06 07_28_15-Window.jpg (47.11 KiB) 1983 mal betrachtet

Die DLL's werden über ein Netzwerklaufwerk geladen, aber auch wenn ich alle Anpassungen, die Nachgeladen werden sollen, lokal auf meinen Rechner Kopiere funktioniert es nicht.

ABER: Nur aus NetBeans!!!

Ich vermute ja, dass es sich hier um ein Windows Problem handelt. (Sicherheit, Rechte, etc.)
Hat irgend jemand eine Idee, was ich da machen kann.

Re: Problem beim Starten von externem Programm

Verfasst: 06.02.2020, 11:54
von nigjo
Hi

Wie startest du denn die externe Anwendung? Wie sieht der entsprechende Quelltext aus? Benutzt du einen anderen Aufruf als die "Verknüpfung"?

Hört sich entweder danach an, dass dein PATH ein anderer ist, wenn du NetBeans laufen hast oder in 32-/64-Bit Problem existiert. Aber dabei hilft die Fehlermeldung selbst nicht weiter.

Gruß
Jens

Re: Problem beim Starten von externem Programm

Verfasst: 18.02.2020, 11:26
von RSausGE
Hallo Jens,
sorry für das späte Antworten. Bin gerade im Stress.

Der Shortcut und der Aufruf aus NetBeans sind identisch.
Shortcut:
Ziel ""C:\Program Files\CoCreate\ModelingStarterT20\ModelingStarter.exe"
Ausführen in: "C:\Program Files\CoCreate\ModelingStarterT20"

NetBeans:
dev.properties- File
Key Value
modelStarter ==> C:/Program Files/CoCreate/ModelingStarter${systemDrive}${MajorRelease}/ModelingStarter.exe

run.xml:

Property setzen:
<target name="shouldUseProductionVersion">
<echo message="shouldUseProductionVersion => ${modelStarter}"/>
<available file="${modelStarter}" property="useProductionVersion"/>
<!--available file="${modeling.dir}\SD.exe" property="useProductionVersion"/-->
</target>

Programm Starten: (Also das Programm, dass dann die App (SolidDesigner) aufruft)
<target name="start_sd" depends="shouldUseProductionVersion" if="useProductionVersion">
<echo message="start_sd"/>
<property name="osm.executable" value="${modelStarter}"/>
<!--property name="osm.executable" value="${modeling.dir}\SD.exe"/>
<property name="osm.executable" value="${modeling.dir}\${modeling.dir.bin}\SolidDesigner.exe"/-->
<property name="osm.arg0" value="-e"/>
<property name="osm.arg1" value="SDLANG=${modeling.lang}"/>
<property name="osm.arg2" value="${modeling.dir}\${modeling.dir.bin}\SolidDesigner.exe"/>
<property name="osm.arg3" value="-v"/>
<property name="osm.arg4" value="-melshost"/>
<property name="osm.arg5" value="${osdm.mels.host}"/>
</target>
2020-02-18 12_22_21-ModelingStarter 2.1.jpg
2020-02-18 12_22_21-ModelingStarter 2.1.jpg (17.79 KiB) 1864 mal betrachtet

Re: Problem beim Starten von externem Programm

Verfasst: 18.02.2020, 11:27
von RSausGE
Hallo Jens,
sorry für das späte Antworten. Bin gerade im Stress.

Der Shortcut und der Aufruf aus NetBeans sind identisch.
Shortcut:
Ziel ""C:\Program Files\CoCreate\ModelingStarterT20\ModelingStarter.exe"
Ausführen in: "C:\Program Files\CoCreate\ModelingStarterT20"

NetBeans:
dev.properties- File
Key Value
modelStarter ==> C:/Program Files/CoCreate/ModelingStarter${systemDrive}${MajorRelease}/ModelingStarter.exe

run.xml:

Property setzen:
<target name="shouldUseProductionVersion">
<echo message="shouldUseProductionVersion => ${modelStarter}"/>
<available file="${modelStarter}" property="useProductionVersion"/>
<!--available file="${modeling.dir}\SD.exe" property="useProductionVersion"/-->
</target>

Programm Starten: (Also das Programm, dass dann die App (SolidDesigner) aufruft)
<target name="start_sd" depends="shouldUseProductionVersion" if="useProductionVersion">
<echo message="start_sd"/>
<property name="osm.executable" value="${modelStarter}"/>
<!--property name="osm.executable" value="${modeling.dir}\SD.exe"/>
<property name="osm.executable" value="${modeling.dir}\${modeling.dir.bin}\SolidDesigner.exe"/-->
<property name="osm.arg0" value="-e"/>
<property name="osm.arg1" value="SDLANG=${modeling.lang}"/>
<property name="osm.arg2" value="${modeling.dir}\${modeling.dir.bin}\SolidDesigner.exe"/>
<property name="osm.arg3" value="-v"/>
<property name="osm.arg4" value="-melshost"/>
<property name="osm.arg5" value="${osdm.mels.host}"/>
</target>
2020-02-18 12_22_21-ModelingStarter 2.1.jpg