Banner "Get the new Netbeans 5.5"

Wenn ihr Vorschläge, Anderungswünsche oder was sonst auch immer habt, hier rein.

Moderator: wegus

Antworten
softsheep

Banner "Get the new Netbeans 5.5"

Beitrag von softsheep » 20.11.2007, 13:39

Auf jeder Seite existiert unten ein Banner "Get the new Netbeans 5.5"...

abgesehen davon dass der wohl jetzt ziemlich veraltet ist, ist der Link dahinter fehlerhaft.

Und btw. Wo ist ein Link um dem Seitenadmin eine Nachricht zukommen zu lassen? Und das gesetzlich geforderte Impressum?

So muß ich das hier leider posten... obwohl's nicht so richtig wirklich am richtigen Platz ist.

Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1641
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Banner "Get the new Netbeans 5.5"

Beitrag von smurfi » 20.11.2007, 14:08

softsheep hat geschrieben:Auf jeder Seite existiert unten ein Banner "Get the new Netbeans 5.5"...

abgesehen davon dass der wohl jetzt ziemlich veraltet ist, ist der Link dahinter fehlerhaft.

Und btw. Wo ist ein Link um dem Seitenadmin eine Nachricht zukommen zu lassen? Und das gesetzlich geforderte Impressum?

So muß ich das hier leider posten... obwohl's nicht so richtig wirklich am richtigen Platz ist.

Denn link kann ich ändern .....

Und ein Impressum meine ich braucht so eine seite nicht ....

Benutzeravatar
seapegasus
Beiträge: 594
Registriert: 29.06.2006, 18:32
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Beitrag von seapegasus » 20.11.2007, 14:45


Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1641
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitrag von smurfi » 21.11.2007, 07:11

Hallo,

so den link habe ich jetzt angepasst (auch das Logo).....

Gruss
Michael


PS: Kennt sich jemand mit der rechtlichen sache bei einem Impressum aus ?
Ich meine gelesen zu haben das es in falle wie bei diesem Forum nicht nötiig ist.

Benutzeravatar
seapegasus
Beiträge: 594
Registriert: 29.06.2006, 18:32
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Beitrag von seapegasus » 21.11.2007, 10:21

Kurz:

Es gibt schon so was wie eine "Allgemeine Informationspflicht" fuer "Dienstleister" (zu deutsch, "Du sollst ein Impressum haben"). Aber man muss ohne Impressum in 99% der Faelle trotzdem kein Bußgeld zahlen, solange die Seite harmlos und unauffaellig ist -- weil es praktisch einfach niemanden juckt.

Lang:

Es ist egal, ob Du (Smurfi) mit der Seite Geld verdienst; man soll dann ein Impressum haben, wenn man ernsthaft (= ueber laengere Zeit hinweg) einen Dienst anbietet (auch wenn es kein physischer Lieferdienst ist, sondern "nur" eine Diskussionsplattform). Dein "Teledienst" besteht darin, dass Du unsere geistigen Erkenntnisse durchsuchbar fuer die Nachwelt festhaeltst.

Kein Pflicht zum Impressum besteht (wie schon gesagt, soweit ich mich erinnere) bei nicht-interaktiven privaten Homepages. A la: Photos von mir und meinem Dackel Waldi, meine gesammelten Tips fuer Radiesschenzuechter, "Test 123 ich kann HTML".... Das waere kein Dienst, denn einseitig private Info rausbloeken (oder auf einen Zettel gedruckt in sein Fenster stellen) darf jeder.

PS: bin kein Anwalt.

Daniel_L
Beiträge: 304
Registriert: 06.12.2006, 14:58
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel_L » 23.11.2007, 07:05

Im Grunde muss jedes Weblog und/oder Forum ein Impressum haben, sobald es öffentlich erreichbar ist (auch wenn die Themen nichts kommerzielles betreffen oder so). Siehe auch dieses Blogposting.

Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1641
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitrag von smurfi » 04.12.2007, 09:16

Hallo,

Impressum ist Online und ich hoffe damit jetzt den Gesetzlichen ansprüchen genüge zu tun.

Gruss
Michael

Benutzeravatar
wegus
Beiträge: 458
Registriert: 26.09.2006, 09:07

Beitrag von wegus » 06.12.2007, 10:50

das Stichwort hierzu ist das Telemediengesetz, welches quasi jede Webseite zu einem Dienstanbieter deklariert und ihn zu einem Impressum verdonnert:

http://www.linksandlaw.info/hinweisezur ... chnung.htm

Da es bei einigen Juristen ja gerade ein Hobby ist Foren abzumahnen kann man bei sowas nicht vorsichtig genug sein! :!:
Wenn etwas zu einfach klingt um wahr zu sein, dann ist es oft auch nicht wahr!

Antworten