CVS Plugin Probleme

Alles was NetBeans erweitert

Moderator: wegus

Antworten
dazze75
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2020, 16:49

CVS Plugin Probleme

Beitrag von dazze75 » 24.09.2020, 17:05

Hallo,
seit einiger Zeit funktioniert unter Ubuntu das CVS Plugin nicht mehr. Ich habe Netbeans12 und jetzt sogar nochmal Netbeans10 getestet, bei keinem funktioniert die Verbindung.
Mit dem CVS Server verbinde ich mich mit Public Key Auth, das funktioniert problemlos in der Shell. Ich muss kein Passwort eingeben bin sofort eingeloggt.

Code: Alles auswählen

ssh cvs-user@meinserver.tld
Wenn ich nun aber in Netbeans bin und eine Datei commiten will, arbeitet Netbeans meist so 5-10 Sekunden und gibt dann aus
Cannot connect to CVS repository using CVS Root:
:ext:cvs-user@meinserver.tld:/kunden/abc/cvs
SSH Connection Failed
SSH_MSG_DISCONNECT: 2 Too many authentification Failures
Wie man an den Meldungen sieht, ist meine SSH Plugin Konfiguration wie folgt:
CVS Root
:ext:cvs-user@meinserver.tld:/kunden/abc/cvs

[x] Use internal SSH
Ich verwende keinen Proxy.

Ich arbeite seit ca. 10 Jahren mit Netbeans (durch verschiedenste Versionen) und dem CVS Plugin, aber seit etwa 3 Wochen funktioniert es nicht mehr. Bin ziemlich ratlos. Jemand eine Idee?

Benutzeravatar
nigjo
Beiträge: 652
Registriert: 08.09.2009, 09:43
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: CVS Plugin Probleme

Beitrag von nigjo » 25.09.2020, 08:56

Hi

Ich kann mir vorstellen, dass die Tests und Prüfungen zum CVS Plugin sehr stiefmütterlich behandelt werden. Seit SVN 1.0 wird CVS von den meisten nicht mehr wirklich als "relevant" erachtet.

Ich weiß vom SVN-Plugin, dass NetBeans ein eigenes config-Verzeichnis verwendet und nicht das vom "System". In der Regel liegt dies im Userdir.

Verwendest du den Eingebauten CVS Client oder die CLI-Version?

Habt ihr auf eurem Server etwas an den Zertifikaten oder Verschlüsselungen geändert, dass der Client die nicht mehr "versteht"?

Nur ein Schuss ins Blaue. Tut mir Leid, dass ihr noch CVS nutzen müsst.

Gruß
Jens
Man sollte seine Werkzeuge kennen. Ansonsten haut man sich mit dem Hammer nur auf die Finger.

--
NetBeans Certified Engineer - Java Getriebe

dazze75
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2020, 16:49

Re: CVS Plugin Probleme

Beitrag von dazze75 » 25.09.2020, 10:10

Moin Jens,
erstmal Danke für die schnelle Antwort.
Laut Help->About verwendet Netbeans folgende Verzeichnisse:

User directory: /home/mario/.netbeans/10.0
Cache directory: /home/mario/.cache/netbeans/10.0

Diese habe ich inzwischen mehrfach gelöscht und Netbeans in verschiedenen Versionen neu installiert. Immer das gleiche Resultat.
Netbeans zieht sich ja die CVS Information (Server etc) vom jeweiligen Projekt in dem man arbeitet. Dort sind ja dann die CVS/ Verzeichnisse. Wenn ich die manuell aktualisiere oder committe (in der Bash bzw Shell) zb mit

cvs commit -m "irgendwas" test.php

funktioniert das Problemlos. Am CVS Server wurde lange nichts geändert - daran kann es nicht liegen.
"Verwendest du den Eingebauten CVS Client oder die CLI-Version?"
Um überhaupt das CVS Plugin nutzen zu können, musste ich in NB unter Plugins->Settings erstmal folgendes Update Center hinzufügen:

http://bits.netbeans.org/dev/nbms-and-j ... tes.xml.gz

Danach steht "CVS" als installierbares Plugin zur Verfügung. Bei Dateien steht mir danach mit Rechtsklick die CVS->Befehl Optionen zur Verfügung.
Die CLI Version kenne ich gar nicht oder verstehe jetzt nicht was du damit meinst?

Benutzeravatar
nigjo
Beiträge: 652
Registriert: 08.09.2009, 09:43
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: CVS Plugin Probleme

Beitrag von nigjo » 25.09.2020, 10:19

Hi

"CLI" heißt "Command Line Interface" also die Konsolenanwendung, die du auch in der Shell nutzt.

Für SVN kann ich einstellen ob ich den eingebauten Java-Client oder eben den "externen" CLI-Client nutzen möchte. Ich meine, dass CVS eine ähnliche Einstellungsmaske nutzt.
Siehe "Tools / Options / Team / Versioning".

Da ich aber das letzte Mal vor gut 10 Jahren CVS nutzen "durfte" kann ich dir nicht sagen, ob aktuell etwas geändert wurde. Wenn du noch NB10 nutzt sollten es keine Änderungen an NetBeans selbst sein eigentlich. Kannst du die Server-Protokolle einsehen ob dort etwas zu finden ist?

Gruß
Jens
Man sollte seine Werkzeuge kennen. Ansonsten haut man sich mit dem Hammer nur auf die Finger.

--
NetBeans Certified Engineer - Java Getriebe

dazze75
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2020, 16:49

Re: CVS Plugin Probleme

Beitrag von dazze75 » 25.09.2020, 10:51

Logfiles kann ich leider nicht einsehen. Aber das wäre ja evtl mal ein Ansatz um rauszufinden warum Auth fehlschlägt.

Als welchem user versucht sich netbeans dann eigentlich mit ssh am CVS Server anzumelden? Mit meinem angemeldetem user mit dem ich Netbeans gestartet habe? Kann ja zb sein, dass der Zugriff auf die Schlüsseldatei ~/.ssh/id_rsa verweigert wird.

dazze75
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2020, 16:49

Re: CVS Plugin Probleme

Beitrag von dazze75 » 06.10.2020, 10:59

Bin nun von CVS auf Subversion umgestiegen.
Funktioniert wie es soll.
Denke mal, dass das CVS Modul ganz einfach veraltet ist.

Antworten