Httprequest mit PHP

JavaFX und die Programmierung

Moderator: wegus

Antworten
orvig
Beiträge: 2
Registriert: 08.02.2011, 15:49

Httprequest mit PHP

Beitrag von orvig » 08.02.2011, 15:59

Guten Abend liebes Forum.
Ich bin auf der Suche nach einem ganz einfachen Beispiel wie ich eine Verbindung von JavaFX und PHP hin bekomme.
Mein super Buch von dem Herrn Steyer ist wirklich sehr zufriedenstellend, doch die kapitel wo es dann für mich interessant wird sind bisl dünn geworden.
Ich habe auch schon im Netz gesucht und Beispiele gefunden aber so ganz verstehe ich das wahrscheinlich noch nicht mit dem HTTPrequest.

Würde mich wirklich sehr freuen, wenn jemand schon mal so was gemacht hat und mir ein kleines Bischen auf die Sprünge helfen könnte.

Danke schon einmal im Voraus.

orvig
Beiträge: 2
Registriert: 08.02.2011, 15:49

Re: Httprequest mit PHP

Beitrag von orvig » 17.02.2011, 19:27

Guten Abend,
Habe mein Problem jetzt lösen können und es war einfacher als ich gedacht hatte ich hoffe ich kann damit auch Anderen noch helfen.

Ich bin aber auch noch auf der Suche nach einem einfachen Beispiel für eine JDBC Verbindung mit einem MySQL Server.
Wenn also jemand da noch nen Tipp für ich hat würde mich freuen.

Schönen Abend noch.

Code: Alles auswählen

//Hier wird das Ergebnis gespeichert
var rueckgabe: String;

def myHTTPrequest: HttpRequest = HttpRequest {
    //Pfad zur PHP Datei
    //Mit Get Parametern kann man Werte uebergeben
    location: "http://<Website>/test.php?wert=1";
    method: HttpRequest.GET;
    onInput: function(is: java.io.InputStream) {
        var buff: StringBuffer = new StringBuffer();
        var reader: BufferedReader = new BufferedReader(new InputStreamReader(is));
        var data: String;
        //Schleife zum lesen der uebergebenen Daten
        while ((data = reader.readLine()) != null) {
            buff.append(data);
        }
        //Das Ergebnis wird in dieser Variable gespeichert
        rueckgabe = buff.toString();
        reader.close();
        println(rueckgabe);
}
};

myHTTPrequest.start();

Antworten