txt Dateien kompilieren

Alles was mit C/C++ unter NetBeans zu tun hat

Moderator: wegus

Antworten
pulse
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2011, 12:26

txt Dateien kompilieren

Beitrag von pulse » 18.12.2011, 12:40

Hallo,

ich habe ein Project gestartet und dieses benötigt einige txt-files die während des Programms eingelesen werden. Also in der Netbeans IDE funktioniert es...klar...da sind ja auch alle Dateien vorhanden. Aber sobald ich das GNU-File laufen lasse vermisst dieses während des Laufs die fehlenden Dateien. Gibt es in Netbeans die Möglichkeit, das Einbinden dieser Dateien in den Build automatisch generieren zu lassen oder muss man nur eine Makefile Rule hinzufügen oder oder oder....steh da ganz schön auf dem Schlauch wie man das ganze realisiert, da ich so was noch nie gemacht habe. Vielleicht hat der ein oder andere ja schon Erfahrung im Umgang mit dem Kompilieren von txt Dateien und kann es einem Dummy ja dummygerecht vermitteln :wink:

Benutzeravatar
recJake
Beiträge: 669
Registriert: 19.07.2006, 11:50
Wohnort: IDEs

Re: txt Dateien kompilieren

Beitrag von recJake » 20.12.2011, 09:48

Habe nicht wirklich Ahnung von C/C++, aber ja es sieht so aus, als ob die Dateien fehlen würden und entsprechend während des Make-Laufs in die Datei eingebunden werden müssen - also erstmal mit der Rule versuchen.
J..e
Willst Du coden, so code. Willst Du nutzen, so nutze. Willst Du beides, lass es!

Antworten